Anforderungen

Bühnenmaße für Solo-Nummern

Bühnenmaße: 10 m x 10 m
Höhe: 4.50 m
Boden: sehr ebener Boden; Holz. Wenn möglich ausgelegter Mali-Tanzboden.

Wenn keine "Spirale" Elemente gefordert werden, ist eine Breite von ca. 1,5 Metern sowie eine Länge von ca. 9 Metern ausreichend.

Bühnenmaße für Gruppen-Nummern

Die Maße sind anhängig von der Anzahl der Akrobaten, der Anzahl der Räder sowie der Art der Choreographie. Bitte kontaktieren Sie uns!

Diese Angaben sind Empfehlungen und optimale Werte. Änderungen und Ausnahmen sind üblich und hängen mit der Art des Events zusammen.

Bitte kontaktieren Sie uns und wir werden sicher eine Lösung für Ihr Event finden! Bitte beachten Sie: kleinere Bühnen oder rutschige Böden können Änderungen der Choreographie mit sich bringen.

Achus absolvierte Auftritte auf folgenden Untergründen:

  • Wasser
  • Gras (Fußball- und Cricket-Stadien)
  • Theaterbühnen
  • Holzböden
  • Steinböden
  • Straßenbeläge
  • Metalluntergründe
  • sowohl dicke als auch dünnen Teppiche
  • Kunstturn-Federböden und RSG-Böden
  • verschiedene Synthetik- und Plastikböden